Messer und Klingen Alles was scharf ist

Kategorien

  • Keine Kategorien

Recent Articles

  • Schwert

    Schwert

    Das Schwert wird besonders mit mittelalterlichen Kämpfen und der Vergangenheit in Verbindung gebracht, do worum handelt es sich dabei und was sind seine Hintergründe?
    Das Schwert ist und war eine gefährliche Waffe. Es gehört zu den Hieb und Stichwaffen und besteht aus einer geschärten Klinge einem Griff und in einigen Fällen auch einem Knauf. Die geschärfte Klinge ist beim Schwert dabei aus gehärtetem Stahl gefertigt und die Klinge je nach Modell aus einem weicheren oder härterem Holz um einen optimale Handhabung zu gewährleisten. Beim Schwert sind in der Regel beide Seiten der Klinge geschärft, um mit beiden Seiten im Kampf agieren zu können, spezielle Schwerter wie zum Beispiel der Säbel können aber durchaus auch nur eine Seite des Schwertes geschärft haben.

    Historisch gesehen hat sich die Epoche der Schwerter von der frühen Antike bis zu der Erfindung der modernen Schusswaffen hingezogen, wobei das Schwert sich mit den verschiedenen auch immer wieder mitentwickelt und verändert hat. Die meisten Schwerter sind allerdings in der mittelalterlichen Epoche zu finden, da hier Schmieden und Formen der Schwerter nahezu perfektioniert worden waren. Im Mittelalter wurden die Rohmaterialien der Schwerter grundsätzlich aus verschiedenen Metallen, Eisen oder Stahl übereinandergestapelt verschweißt und anschließend mehrfach gefaltet und in die Länge gezogen bevor sie die richtige Temperatur durch das Abkühlen erreichten. Durch das Abkühlen wurde maßgeblich auch die Härte der Schneide bestimmt. Das Schwert hatte den entscheidenden Nachteil, dass es sich um eine massive Metallwaffe mit demensprechendem Gewicht handelte, sodass es besonders in Kämpfen mit leichteren oder Schusswaffen deutlich unterlegen war. Außerdem war es nach neuartigen Entwicklungen in den Bereichen Schutz und Rüstungen nicht mehr in der Lage den Gegner ernsthaft zu verletzten, sodass mit dem Anfang der Schusswaffen das Schwert aus den Kämpfen komplett verschwand. Heutzutage wird es oft nur noch bei mittelalterlichen Festen oder Veranstaltungen benutzt.

    Kommentare deaktiviert für Schwert