Messer und Klingen Alles was scharf ist

Kategorien

  • Keine Kategorien

Recent Articles

  • Startseite

    Der Werdegang des Messers

    Zu den wichtigsten Instrumenten, Ritual- und handwerklichen Gegenständen des Menschen gehört das Messer. Das Messer ist ein Arbeitsgerät , das heute hauptsächlich als Schneidewerkzeug dient und aus einer Klinge mit einem Griffteil besteht, das sogenannte Heft. Ursprünglich war das Messer von seiner Funktionalität her ein reiner Gebrauchsgegenstand, und diente gleichzeitig als Haushaltsgerät, Werkzeug und Waffe (also alles in einem). Erst ab dem 18. Jahrhundert, wurde es zu einem der wichtigsten Bestandteil des Essbestecks, und entwickelte sich im Laufe der Zeit immer weiter. Es wurde z.B. zum Kunstgegenstand als auch Schmuck und wurde zum Tausch-und Zahlungsobjekt. Das Messer wurde bei späteren Ausgrabungen, immer wieder bei damaligen vorhandenen Nahrungszubereitungsstätten gefunden. Heute wird es allerdings speziell für verschiedene Bereiche hergestellt und benutzt, und es gilt nicht mehr ein Messer für alles. Das heißt, im Bereich Landwirtschaft, Haushalt oder auch im Medizinischen Bereich, hat das Messer seinen ganz eigenen und individuellen Standard erreicht.Unter dem Begriff Messer, fallen auch solche bekannte Gegenstände wie Macheten, Hirschfänger und große Messer. Abgrenzen muss man es aber von Dolchen da diese eine einschneidige Klinge haben, von Säbeln und Schwertern diese haben viel längere Klingen und von Lanzen, Speeren und Spießen weil diese einen viel längeren Griff haben.
    Da das Messer von je her eines der Grundbedürfnisse der Menschen erfüllt hat, hat es schon immer große Aufmerksamkeit genossen. Es hat sich zwar im Laufe der Geschichte kaum verändert im Aufbau, allerdings die Form, Art und vor allem das Material von Klinge und Griff, haben sich nach der geschichtlichen Epoche und Nutzungsart, immer verändert und weiterentwickelt.
    Da das Messer wegen seiner Nützlichkeit und den verschiedenen Gebrauchsmöglichkeiten ( zu jeder Zeit und an jedem Ort) einsatzbereit zu sein, ist es aus der heutigen Zeit nicht mehr weg zu denken.

    Kommentare deaktiviert für Startseite